3 Exemplare des Buches “70 grüne Smoothies” zu gewinnen

 

Buch grüne Smoothies gewinnen

Heute stelle Ich Euch endlich mal wieder ein Buch vor! Und zwar eins voller grüner Smoothie-Rezepte und vielen hilfreichen Tipps sowohl für Smoothie-Einsteiger als auch für grüne Profis.

Das Buch “70 grüne Smoothies” hat die Holländerin Marjolijn geschrieben, ein absoluter grüner Smoothie Fan und wurde vom Hölker Verlag netterweise ins Deutsche übersetzt. Neben 70 wundervollen grünen Smoothie Rezepten findet man alles Wissenswerte, was es zu grünen Smoothies so zu sagen gibt, wie z.B.:

  • Warum soll man sie überhaupt trinken?
  • Wie mixt man grüne Smoothies richtig?
  • Wie wirken sie am besten?
  • Wie sorgt man für genügend Abwechselung?
  • Smoothie-trinken und dabei Geld sparen
  • Spezielle Smoothie-Tipps für Schwangere und für Kinder
  • Smoothies und Superfoods
  • Smoothies auf Reisen

 

Ich habe schon viele Smoothie-Bücher in meinen Händen gehalten, aber dieses ist neben dem leckeren Inhalt auch wirklich wunderschön illustriert. Verwöhnt also nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge, was will man mehr.

Anzeige

DAS BESTE KOMMT ABER WIE IMMER ZUM SCHLUSS: Letztes Jahr wurde Ich wurde vom Hölker-Verlag gefragt, ob Ich meine persönlichen grüne-Smoothies-Erfahrungen aufschreiben und dem Buch beisteuern möchte. Das heisst also jedes Buch enthält auch ein ganz klein bisschen MY DAILY GREEN – JUCHU!

Noch ein Grund mehr also beim Gewinnspiel mitzumachen…

 

GEWINNSPIEL:

Für alle, die noch mehr über grüne Smoothies erfahren möchten, verlose Ich DREI Exemplare des Buches “70 grüne Smoothies” von Marjolijn van der Velde.

So könnt Ihr gewinnen:

Hinterlasst unter diesem Artikel einen Kommentar mit der Info, wer Euren ersten grünen Smoothie aus dem Buch probieren darf (muss!). Dann noch den MY DAILY GREEN Newsletter abonnieren (rechte Seitenspalte) und die Daumen drücken!

Mitmachen können alle volljährigen Personen mit gültiger E-Mail Adresse und Wohnsitz in Deutschland. Die Gewinner werden per Los ermittelt und im Anschluss per Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel endet am 18. Juni 2015 um 23.59 Uhr.

Viel Glück!!!

UPDATE vom 19.06.15:

Anzeige

Die 3 Gewinnerinnen stehen nun fest! Herzliche Glückwünsche an Jessica, Gudrun und Petra…

 

54 Antworten
  1. Melanie

    Hallo,
    Ich würde den ersten Durchlauf grüner smothies mit Meinen Kita Kids starten.
    Zur Zeit absolviere ich mein Anerkennungsjahr in einer evangelische Kita, dort ist es mir sehr wichtig schon im frühen Alter gesunde Ernährung zu vermitteln.
    Liebe Grüße aus Mannheim

    1. Liebe Melanie,
      leider bist Du mit Deinem Kommentar etwas zu spät dran. Die Gewinner wurden heute bereits gezogen.

      Trotzdem Danke fürs Mitmachen und Liebe Grüße aus Berlin
      Sandra

  2. Jennifer Lauing

    Den ersten grünen Smoothie dürfte meine fünfjährige Tochter probieren. Sie liebt Grünzeug. Und wenn ich nicht aufpasse steckt sie sich auch mal Blätter von irgendwelchen Sträuchern in den Mund ;)

  3. Thorsten F.

    Den ersten würde ich in unserer Freizeit-Kicker-Gruppe spendieren, damit wir nach dem Spiel wieder Energie tanken können.

  4. Ute

    Der erste ist definitiv für mich ! Dann kann ich allen um mich herum davon vorschwärmen, zum probieren einladen und zu täglichen grünen Smoothies verführen :o)

  5. Silke Göring

    Meine Tochter (16) ist derzeit ganz begeisterte Smoothie-trinkerin. Jeden Morgen soll ich ihr einen Joghurt-Haferflocken-Smoothie mixen. Sie würde sich bestimmt sehr über das Buch und die vielen neuen Ideen freuen. Daher müsste sie auch meinen “ersten Versuch” probieren.

  6. leni

    Eine gute Freundin, weil die hat demnächst Geburtstag und ich verschenke super gerne selbstgemachte Sachen – das passt perfekt!

  7. Joana

    Gestern hab ich mir einen uralten Hamilton Beach Standmixer gekauft – und kann es kaum erwarten, für meinen kleinen den ersten grünen Drink damit zuzubereiten. Please, liebe Losfee
    . :)

  8. Mimi

    Mit meinen drei Kindern, die sehr abenteuerlustig sind auch bei Smoothies. Wenn sie dann nach dem ersten neugierigem Schluck weiter trinken bin ich glückselig.

  9. Kirsten

    Meine Schwester!! Warum? Sie war es, Die mich zuallererst an die grünen Smoothies gebracht hat und seit dem probieren wir viele Rezepte gemeinsam aus, geben und Tipps und Tricks und freuen uns zusammen, wenn eine mal wieder eine neue, super Geschmackskombi gefunden hat. LG, Kirsten

  10. ursula

    ich natürlich !
    und wer weiß …voelleicht kann ich dann ja auch den rest der familie von grünen smoothies überzeugen!
    liebe grüße !

  11. Stephie

    Hmmm, da geht ja so einiges rein in den guten Mixer. Meinen grünen Smoothie würde ich zum probieren teilen, mit meinen Töchtern (die scheuen bisher grüne Smoothies, aber es soll ja tolle Tipps für Kinder geben ; )) Mit meiner lieben Nachbarin “Oma Ruth” (die im Alter trotz schwerem Rheuma immer voller Lebensfreude neues ausprobiert, sowie mit meiner Schwangeren Freundin der ständig übel ist…mehr Gläser werden es im ersten Rutsch wohl nicht. Hihi!

  12. Angie

    Meine Eltern und auch meine Hunde sind sehr gespannt auf die neuen Rezepte in diesem wunderbaren Buch. Von Eurer Seite habe ich mich schon oft inspirieren lassen und alle zwei und Vierbeiner sind immer ganz begeistert. Würde mich freuen mehr von euch ausprobieren und weitergeben zu dürfen. Sonnige grüße aus dem Norden

  13. Kerstin

    Family-day: Wir haben 3 kleine Kinder, die alle daran gewohnt sind, grüne Smoothies zu trinken. Somit werden sie auch bei dem Deput-Drink gerne dabei sein und sich um die besten Plätze drängen!!!

  14. Sarah G.

    Witzig, dass ich den MY DAILY GREEN Newsletter mit dem Hinweis auf dieses Gewinnspiel genau jetzt erhalte, wo ich doch gerade auf der Suche nach einem guten Rezeptbuch für gesunde Smoothies aus “superfood” bin. ;))
    Meinen ersten Smoothie würde ich meine kleine Schwester probieren lassen, die sonst alles Grüne, das auf ihrem Teller nach Gemüse aussieht, von vorne herein verweigert..!
    Viele liebe Grüße

  15. Graetel

    Meinen ersten grünen Smoothie muss meine Mum probieren, die ich zum Abnehmen bewegen will. Sie ist immer noch auf der Suche nach der geeigneten Methode um ihre Ernährung, vorallem im Büro, gesünder zu machen un dich denke grüne Smoothies wären die perfekte Idee für sie!

  16. Yvonne Groß

    Den ersten Smoothie muss/darf mein Mann probieren. Der ist von den Dingern leider noch nicht so ganz überzeugt. Aber ich werde ein Rezept aussuchen, dem er nicht widerstehen kann. ;-)

  17. Nancy Königbauer

    Bei uns zu Haus’ gibt es leider nur 3 von 4 Familienmitgliedern, die mit großer Begeisterung “Grünes” essen….!!!
    Unsere Große (fast 13 Jahre) hätte es eigentlich am Nötigsten, weigert sich aber standhaft! Sie ist seit fast 7 Jahren Typ 1 Diabetiker & muss endlich überzeugt werden, dass nicht nur Wurst auf den Tisch gehört!!!!

  18. Isa

    Mein Enkel bekommt den ersten grünen Smoothie zum probieren, dieses Kind liebt Gemüse und Obst in allen Varianten.
    Liebe Grüße

  19. Carina

    Meine Professoren und Dozenten werden den grünen Smoothie probieren müssen, da ich gerade meine Bachelorarbeit über grüne Smoothies schreibe, würde ich mich sehr freuen, so eine tolle wichtige Lektüre wie “70 Grüne Smoothies” zu gewinnen :) Liebe Grüße

  20. Petra

    Den ersten Smoothie bekommt mein Schatz, der seit 15 Jahren alle “gesunden Ernährungsanfälle” mitmacht, zum Müsli- und Tofu-Esser geworden ist und seit kurzem auch meine eigenen Smoothiekreationen -nach anfänglicher Skepsis – mit Begeisterung frühstückt.

  21. Natalie

    Hey,
    ich hab deinen Blog eben erst entdeckt und finde ihn fantastisch! Bin seit einiger Zeit schon ein grüner Smoothie-Fan und stecke so langsam alle in meiner Umgebung an. Mein Partner und meine beste Freundin sind schon überzeugt. Allerdings habe ich noch eine kritische Freundin, die würde ich mit einem mega leckeren neuen Rezept bestimmt auch noch auf die grüne Seite holen können :-D

    Liebe Grüße

  22. Brigitte fasching

    Den ersten grünen Smoothie darf mein Lebensgefährte genießen,denn der hat absolut garnichts mit gesundem Essen am Hut und belächelt mich immer! Deshalb muss ich Überzeugungsarbeit leisten.Liebe Grüße

  23. Magda

    Die ersten grünen Smoothies würden meine Patienten aus der Genusstrainingsgruppe (also Sinnestraining, langsames essen, neue Sachen zuzulasssen) probieren, da ich die immer wieder durch neue Geschmackerlebnisse überrasche und dadurch aus der Depression und negativer Stimmung rausnehme.

    Würde mich sehr über neue Ideen und Kominationen von dem Buch freuen! Meine Patienten bestimmt auch!

  24. Franziska Roscher

    Hallo MyDailyGreen,

    ich möchte mit meinem ersten Smoothie aus diesem Buch meine kleine Familie überraschen und hoffen das er Ihnen schmeckt und zur Ihrer Gesundheit beträgt. Und wenn noch was übrig bleibt auch gern unsere lieben Nachbarn ;-)

    ALso Daumen drücken…

  25. Kathrin

    Den ersten grünen Smoothie würde meine Familie probieren, da ich diese immer wieder durch neue Smoothies überrasche :)

    Würde mich wahnsinnig über das Buch freuen :)

  26. Falko

    Den ersten Smoothie würde ich selbst probieren um sicherzustellen, dass das Resultat meinen Mitmenschen auch zumutbar ist.

  27. Rosa

    Meinen ersten Smoothie darf mein Freund probieren. Er durfte oder musste auch schon alle meine selbstkreierten – und teils auch nicht so gelungenen – grünen Smoothies probieren. Mithilfe des Buches kann ich ihm dann hoffentlich mal einen super leckeren Smoothie präsentieren und ihn damit auch für die günen Smoothies gewinnen:)

  28. Marina

    Den ersten Smoothie würde mein fast 4jähriger Sohn probieren, er liebt grüne Smoothies und würde sich sicher über Abwechslung freuen!

  29. jeany

    Mein Bruderherz muss.. darf.. und will ihn ganz sicher auf jeden Fall testen! Denn er hat mich auf die ganze Sache mit den leckeren smoothies gebracht und nun sind wir immer zusammen auf der suche nach tollen Ideen und rezepten! =)

    Und wir haben auh schon überlegt unseren Eltern auch mal einen zu servieren, wenn wir sie das nächste mal beköstige dürfen.

  30. Juliane

    Hi,
    ich folge dir begeistert auf Facebook und hab gesehen, dass du dieses tolle Buch verlost. Ich interessiere mich sehr für gesunde Ernährung, liegt wohl in den Genen :-P. Deshalb soll meine Mutter, die erste sein, die den Grünen Mix zum Probieren bekommt. Vielen Dank für die tollen Inspirationen
    Würde mich freuen, wenn es mich erwischt.

    Beste Grüße

  31. Jessica

    Meinen ersten grünen smoothie aus dem Buch würde mein Sohn und ich probieren. In der Pubertät immer etwas schwierig mit der gesunden Ernährung.. . Jessica

  32. Nina

    Halli hallo,
    folge dir auf Facebook und Instagram, habe sogar schon einige deiner Rezepte nachgekocht oder gebacken :) Alle sehr sehr lecker! Danke dafür!
    Würde mich riesig freuen eins der Bücher zu gewinnen. Den ersten grünen Smoothie dürfte mein Freund probieren. Der versteht nämlich noch nicht ganz dass auch grüne Sachen gut schmecken :) das muss ich ihm endlich und endgültig beweisen!

  33. Friederike

    Das Buch sieht super spannend und lecker aus. Meinen ersten Smoothie daraus probiere ich mit meiner besten Freundin. :)
    Liebe Grüße
    Friederike

  34. Stephanie Meyer

    Meinen ersten grünen Smoothie soll meine Oma probieren. Sie hat gerade eine Chemotherapie hinter sich und hat jetzt gesunde grüne Smoothies dringen nötig! :)

  35. Uschi

    Ein Muss den Smoothie zu probieren ist es natürlich nicht. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass alle in meiner Familie und am Arbeitsplatz gerne probieren. Wir haben uns von eurer Seite schon viele Inspirationen geholt und es nie bereut.

Hinterlasse einen Kommentar

NEUES E-BOOK

LIEBLINGSPRODUKT:

KEINEN TIPP MEHR VERPASSEN?

NEUSTE ARTIKEL

So klappt’s bei mir mit dem Meditieren
3. Mai 2018
5 gesunde Frühstücks-Ideen
3. April 2018
Gesunde Kokos-Schoko Ostereier ohne Zucker
26. März 2018
Anzeige